Hello

Besucher*innen-Forschung
Vermittlungspraxis
13. November 2020 | 10:00 - 16:30

Fachtag Kulturvermittlung & Publikumsforschung

Publikumsorganisationen sind spannende Beispiele für Kulturvermittlung, wenn es um Community Building und Beteiligung verschiedener Menschen am Kulturleben geht. Beim Fachtag geben Mitglieder diverser Initiativen für Publikum Einblicke in ihre aktuelle Praxis und zeigen auf, wie sie die Beziehungen zu ihren Mitgliedern aufbauen und welche Beteiligungsmöglichkeiten sie ihnen bieten.

Das Branchentreff Audio-Archiv 2020

„DAS SEHEN WIR DANN?! – Flexibilitäten einer freien Szene“ hat als Titel des diesjährigen Branchentreffs an den Berliner Uferstudios sowie dem Centre Français de Berlin auf vielen Ebenen für Diskussionsstoff, Gedankenanstöße und Ordnungsprinzipien gesorgt.

Wer nicht alles auf einmal erleben konnte, noch mal nachhören will oder gar nicht genug bekommen kann von den vielen Inhalten, findet hier unser Audioarchiv. Dort könnt ihr nahezu alle Talks, Impulse und Statements nachhören – egal wann und wo. Und wer sich ganz grundsätzlich einen Überblick über die Atmosphäre und die diskursiven Zwischentöne verschaffen will, dem seien insbesondere die beiden Radiosalons von Anna-Lena Wenzel und Julia Bonn empfohlen.
Proberaumplattform
26. Oktober 2020 | 10:30 - 13:30
Netzwerktreffen
Das Proberaum-Café ist ein Stammtisch der Proberäume: Eine Gelegenheit, sich mit Kolleg*innen auszutauschen. Am 26. Oktober treffen wir uns mit dem Gewerbemietrecht-Experten Stefan Klein von Kiezgewerbe. Im kompakten Dialog werden wir mit Grundlagen von Gewerbemietverhältnisse beginnen, um im Anschluss unterschiedliche Aspekte zu erläutern.
Beratungsstelle
11. November 2020 | 17:00 - 18:30
Infoveranstaltung
In dieser Info-Veranstaltung werden die wichtigsten Infos zu den Programmen #takeplace #takenote und #takepart des Fonds Darstellende Künste vermittelt und es können erste Fragen in der Gruppe besprochen werden. Das Programm richtet sich sowohl an Künstler*innen mit Antragserfahrung als auch an diejenigen, die zum ersten Mal Bundesmittel beantragen möchten.
Beratungsstelle
30. Oktober 2020 | 15:00 - 18:00
Infoveranstaltung
In diesem Open-Space für Antragserfahrene Künstler*innen und Kollektive geht es darum gemeinsam die klassischen Hürden der Antragsstellung zu nehmen. Die Veranstaltung kann genutzt werden von Last-Minute-Kandidat*innen für Anträge mit Frist am 1. November sowie Interessierte der Programme mit Frist 15. November.

Und Räume?

Vertreter*innen von Spielstätten und Produktions- und Probeorten können sich für Fragen in Bezug auf das Programm #takeplace mit Aurora Kellermann (Proberaumplattform Berlin) in Verbindung setzen.
Gerne bis 10. November 2020:
aurora.kellermann@pap-berlin.de

Check-In: Peer to Peer Beratung für Einsteiger*innen mit glanz&krawall

Ohne Registrierung und ohne Anmeldung

Dienstag, 20. Oktober: 16:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 21.1 Oktober: 16:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag, 22. Oktober: 15:00 bis 17:00 Uhr

In 2-Stündigen Check-Ins bieten glanz&krawall kollegiale Beratung und beantworten drängende Fragen zum eigenen Antrag. Das Check-In kann auch genutzt werden, um untereinander sich zu Projektideen auszutauschen und gemeinsam bei Fragen zu Lösungen zu kommen.

Folgender Raum ist zu genannten Zeiten geöffnet: https://pap-berlin.whereby.com/beratungsstelle

Schreibwerkstatt für mid career & established artists mit Ilona Schaal (Schaubühne Lindenfels)

Freitag, 6. November: 10:00 bis 13:00 Uhr

Mit Registrierung und Anmeldung bis zum 30. Oktober unter beratung@pap-berlin.de

Achtung limitierte Plätze!

Kulturjournalismus
19. November 2020 | 11:00 - 16:00

Schreibwerkstatt #3: Pressemitteilungen – Wie komme ich in die Zeitung?

Wie mache ich Leser*innen neugierig? Und wie die Medien? Wie erreiche ich auf kleinem Platz größtmögliche Aufmerksamkeit in den sozialen Medien? Wie schreibe ich Reflexionen über die künstlerische Arbeit – sinnlich und zugleich klar? Was gehört in ein Interview – was nicht?

Veranstaltungskalender

Kulturjournalismus
19. November 2020 | 11:00 - 16:00
Online
Workshops & Seminare

Schreibwerkstatt #3: Pressemitteilungen – Wie komme ich in die Zeitung?

Proberaumplattform
16. November 2020 | 10:30 - 13:30
Online
Netzwerktreffen

Proberaum Café „Die Welt der Versicherung“

Besucher*innen-Forschung
Vermittlungspraxis
13. November 2020 | 10:00 - 16:30
ExRotaprint, Gottschedstraße 4, 13357 Berlin + Online
Fachtag

Fachtag Kulturvermittlung & Publikumsforschung

Beratungsstelle
11. November 2020 | 17:00 - 18:30
Online
Infoveranstaltung

Info-Veranstaltung zu #takeplace #takenote und #takepart

Beratungsstelle
30. Oktober 2020 | 15:00 - 18:00
Online
Infoveranstaltung

#TakeItEasy – Gemeinsam Antragshürden nehmen für mid-career & established artists

Produktions- und Präsentationsräume der freien darstellenden Künste werden individuell bei ihren Öffnungsprozessen begleitet. Digitale Workshops widmen sich den dringlichsten Fragen und dank der Förderung durch den Berliner Senat können für ungeförderte Orte auch die Kosten für Betriebsärzt*innen und Fachkräfte für Sicherheit übernommen werden.
Links und Hinweise zu den Themen Alltagsbewältigung, Honoraren und Rechtliches sowie Informationen vom Bund und für das Land Berlin.

Beratungsstelle & Mentoring

Informationen & Beratung zu produktionsrelevanten Fragen, u.a. in Expert*innengesprächen, Informationsveranstaltungen, Workshops, Seminarreihen und im Mentoringprogramm.

Online-Services & Webseiten

Wer sich online weiterbilden und informieren möchte, kann dies in unseren Verzeichnissen und auf unseren Homepages tun!

Performing Arts Programm Berlin

Das Performing Arts Programm (PAP) des LAFT – Landesverband freie darstellende Künste Berlin bietet ein breitgefächertes Angebot zur strukturellen Stärkung, Professionalisierung und Vernetzung der freien Szene Berlins.
Ob beim Fachtag oder bei einer Kooperationsveranstaltung – in der Arbeit des Performing Arts Programms steht immer die Frage im Vordergrund: wie und was können wir voneinander lernen und nachhaltig in die eigene Arbeit integrieren?