Mentoringprogramm „On Arrival“ 2018 – 2019

Zielgruppe: Einsteiger*innen in die freien darstellenden Künste, die als Nicht-Muttersprachler*in in Berlin gelandet und auf der Suche nach Unterstützung in englischer Sprache sind.

Das Mentoringprogramm richtet sich an Einsteiger*innen jeden Alters, die ihren Einstieg in die freien darstellenden Künste Berlins planen und explizit nach Unterstützung in englischer Sprache suchen. Die Mentor*innen sind dabei, ähnlich wie sie selbst, Nichtmuttersprachler*in, die in Berlins freier Szene Anschluss suchten und fanden. Pro Jahr profitieren 2 Mentees von der Erfahrung ihrer Mentor*innen, die sie in Einzelcoachings über 1,5 Jahre intensiv begleiten und betreuen.

Das Mentoringprogramm ‚On Arrival’ umfasst:

  • Betreuung und gestaffelte Einzelcoachings durch erfahrene Mentor*innen über einen Zeitraum von 1,5 Jahren.
  • Teilnahme an der Seminar-Reihe pre.formance reloaded (5 aufeinander aufbauende Seminare: von der ersten Idee für ein Stück bis hin zu Netzwerkarbeit und Kommunikation)
  • Möglichkeit der Teilnahme an den deutschsprachigen Workshops zu verschiedenen Themen und mit inhaltlichen Schwerpunkten wie z.B. Konzept- und Strategieplanung, Finanzierung von Projekten, Antragstellung, Pressearbeit etc.
  • Zusätzliche Betreuung durch eine Koordinationsstelle des Mentoringprogramms
  • Zugang zu einem qualitativ hochwertigen und offenen Netzwerk für die freie Szene, sowie regelmäßige Netzwerktreffen
  • Zugang zu den weiteren Angeboten des Performing Arts Programm

Teilnahmevoraussetzung
Voraussetzung für die Aufnahme in das Mentoringprogramm ist, dass die Teilnehmer*innen ihren Lebensmittelpunkt in den kommenden 1,5 Jahren in Berlin haben, über fundierte Kenntnisse der englischen Sprache verfügen und ihren Einstieg in die freien darstellenden Künste planen. Zudem sollten die Teilnehmer*innen deutlich machen, warum sie an der englischsprachigen Ausgabe des Mentoringprogramms teilnehmen möchten.

Bewerbung
Für die Bewerbung notwendig ist die Einreichung eines Lebenslaufes und eines Schreibens, aus dem die Pläne für die nächsten 1,5 Jahre sowie die Motivation, an dem Programm teilzunehmen, hervorgehen. Zusätzlich können gern weitere Referenzen eingereicht werden.

Die Bewerbung für den Jahrgang 2018 ist bis 22. August 2018 möglich

Zum Bewerbungsformular.

Bewerbungen sind ausschließlich per E-Mail mit angehängtem Bewerbungsformular, Lebenslauf und ggf. weiteren Referenzen einzureichen an: mentoringprogramm2018(at)pap-berlin.de

Eine erste Vorauswahl aus den Bewerbungen trifft die Leitung des Programms, die Endauswahl obliegt im Anschluss gemeinsam der Leitung und den Mentor*innen.

Alle Bewerber*innen sollten sich folgende Termine vormerken:

  • Einreichen der Bewerbungen: bis 22. August 2018
  • Vorauswahl der Teilnehmenden: bis 24. August 2018
  • Auswahl der Mentees durch die Mentor*innen: 30. August 2018
  • Beginn des Jahrgangs 2018/19 mit einem ersten Einzelcoaching zwischen Mentee und Mentor*in sowie der Koordinierungstelle des Mentoringprogramms: Anfang September 2018
  • Seminar-Termine pre.formance reloaded: Kick-Off Abend: 10.10., 18-20 Uhr, Seminare A-E: 11.10., 31.10., 13.11., 28.11., 12.12., jeweils 10-17 Uhr
  • Netzwerktreffen: 22.11.2018