Feedback-Reihe #rehearsalmoments – Einladung zur Teilnahme

Gesucht: Künstler*innen, die sich im Rahmen ihres Probenprozesses eine öffentliche Probe mit angedocktem Feedbackformat wünschen

Zeitraum: Oktober bis Dezember 2018

Das Feedback-Format #rehearsalmoments wurde von Aurora Kellermann – Dramaturgin, Performerin und Redakteurin der Proberaumplattform Berlin – entwickelt und möchte Zuschauer*innen zum Wahrnehmen und Artikulieren von eigenen Eindrücken und Beobachtungen anregen. In Absprache mit Künstler*innen entwickelt Aurora Kellermann ein Feedback-System, das an die Bedürfnisse der Künstler*innen angepasst wird. Das an die öffentliche Probe angedockte Format ermöglicht dem interessierten Publikum einen tiefen Einblick in eine künstlerische Arbeit "vor der Premiere" und unterstützt Künstler*innen in ihrem kreativen Schaffungsprozess.

Wie geht das?
Die Feedback-Reihe #rehearsalmoments läuft bis Dezember 2018. Alle paar Monate laden wir Zuschauer*innen zur öffentlichen Probe einer Produktion der Berliner freien Szene ein. Nach der Probe kommen die Performancemacher*innen und Zuschauer*innen zusammen, um - unter der Leitung von Aurora Kellermann - ihre Beobachtungen und Eindrücke zu der gesehenen Arbeit zu formulieren und miteinander zu teilen.

Kriterien für die Teilnahme an der Format-Reihe:

  • Die öffentliche Probe ist Teil eines Probenprozesses, welches zur Premiere einer Produktion führt
  • Die Produktion wird als Teil der freien Szene Berlins gezeigt
  • Die öffentliche Probe findet in Berlin zwischen Oktober und Dezember 2018 statt und es ist möglich, bis zu 15 Zuschauer*innen kostenlos zu empfangen
  • Alle Formen der darstellenden Künste sind möglich (Tanz, Theater, Performance usw.)
  • Die öffentliche Probe kann unterschiedliche Formate haben (Durchlauf, Erarbeiten einiger Szenen, Präsentation der Recherche usw.)
  • Um das Feedback-Format auf die jeweilige öffentliche Probe anzupassen, muss diese spätestens einen Monat im Voraus angemeldet werden

Bei Interesse, kontaktieren Sie bis spätestens 20. August 2018 an Aurora Kellermann unter:redaktion(at)proberaumplattform-berlin.de


Bitte beachten Sie, dass diese Ausschreibung für bereits geplante Stücke gilt. Wir bieten weder Förderung zur Stückentwicklung noch eine Plattform für Produktionen, für die noch keine Premiere geplant ist.


Aurora Kellermann ist als Dramaturgin und Performerin in der freien Theaterszene Berlins tätig. Seit 2014 leitet sie im Team mit Chris Wohlrab das TATWERK | Performative Forschung - Studio und Produktionsstätte für Theater, Tanz und Performance. Sie betreut außerdem die Redaktion der Proberaumplattform Berlin – ein kostenloses Webportal, auf dem Künstler*innen einen geeigneten Raum für ihr Vorhaben finden können.

Zu Theaterscoutings Berlin