Die Gewinner 2013

Die Gewinner der ersten Runde haben zum Auftakt des Branchentreffs am 25. Oktober 2013 ihre Konzepte präsentiert. Jedes Team hatte 5 Minuten und 30 Sekunden Zeit, um die Jury und die Zuschauer vom eigenen Marketingkonzept zu überzeugen. Die 10 Präsentationen sind hier zu sehen.

Die Mitglieder der Jury 2013 haben nach ca. 5 Stunden Diskussion ihre Entscheidung getroffen: Den ersten Preis, dotiert mit 10.000 Euro, erhält der Theaterdiscounter für seine Marketingkampagne. Den zweiten Preis, dotiert mit 6.000 Euro erhält RodewaldFoest Produktion für ihr Marketing-Konzept zur Produktion „Ein Fest ohne Anna“.

In der Online-Abstimmung für den dritten Preis konnten zwei Konzepte jeweils in knapp 24 Stunden mehr als 1000 Punkte erreichen. Im Wettstreit um die meisten Zuschauerpunkte siegte schließlich der Puppenpool. Der Publikumspreis ist mit 4.000 Euro dotiert.

Die Preisgelder dürfen ausschließlich für die Umsetzung der eingereichten Marketingkonzepte verwendet werden.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, gratulieren den drei Gewinnern herzlich und freuen uns auf die Umsetzung der Konzepte!