Institut für Widerstand im Postfordismus / müller***** // Elisa Müller

www.labelmueller.de
www.widerstandimpostfordismus.wordpress.com
www.muchina.de

Unter dem Motto „Wir müssen Gegengeschichte schreiben“ (Harald Welzer) hat sich 2014 das „Institut für Widerstand im Postfordismus“ in Bonn gegründet. Es ist ein in seinem Forschungsauftrag und in seiner Forschungsweise einmaliges Projekt: Das Institut erforscht einen zukünftigen gesellschaftlichen Umbruch, eine kommende Revolution 2015-2029.
Als ein interdisziplinärer Zusammenschluss von WissenschaftlerInnen, KünstlerInnen, AktivistInnen und BürgerInnen tritt es in unterschiedlichen Plattformen und performativen Interventionen an die Öffentlichkeit, propagiert die kommende widerständische Geschichtsschreibung und lädt zur kollektiven Mitforschung: Welche Revolution(en) werden wir erlebt haben werden?