Die MentorInnen und Mentees 2014

Erfahrene MentorInnen – u.a. Repräsentanten etablierter freier Berliner Spielstätten und Institutionen - unterstützen PotentialträgerInnen der Bereiche Tanz, Theater, Performance und Produktion.

MentorInnen und Menteesdes Jahrgangs 2014 sind:

Silvia Albarella (Bühnen- und Kostümbildnerin)
ist die Mentorin von Julie Weideli (Szenografin).

Daniel Brunet (Künstlerischer Leiter und Regisseur English Theatre Berlin)
ist der Mentor von Joseph Wegmann (Regisseur und Designer).

Sabine Gehm (Leiterin Tanzkongress und TANZ Bremen)
ist die Mentorin von Hyunsin Kim (Choregrafin und Performerin).

Pirkko Husemann (Theaterwissenschaftlerin, Tanzdramaturgin)
ist die Mentorin von Lea Moro (Tänzerin und Choreografin).

Georg Scharegg (Künstlerischer Leiter und Regisseur Theaterdiscounter)
ist der Mentor von Tina Ebert (Dramaturgin).

Max Schumacher (Künstlerischer Leiter und Regisseur posttheater)
ist der Mentor von Sonya Schönberger (Künstlerin).

Sophie Aumüller (Leiterin Deutsch-Französischer Fonds für zeitgenössische Musik)
ist die Mentorin von Guillermo Lares (Architekt und Klangkünstler).

Katja Sonnemann (Managerin andcompany&Co.)
ist die Mentorin von Philipp Bergmann (Schoenberg-Company).

Ludger Orlok (Künstlerischer Geschäftsführer Tanzfabrik Berlin)
ist der Mentor von Shai Faran (Tänzerin und Choreografin).

Annett Hardegen (Künstlerische Leiterin Vierte Welt)
ist die Mentorin von Luisa Grass (Produktionsleiterin).