Proberaum Café „Die Welt der Versicherung“

Proberaumplattform
Netzwerktreffen
16. November 2020 | 10:30 -
Online

Proberaum Café „Die Welt der Versicherung“

Mit Thomas Jacoby (Versicherungsvermittler, Finanzdienstleister)
Gastgeber*in: PAUL Studios

Richtig versichert zu sein gehört zu den wichtigsten Aspekten des Betriebes von Proberäumen, wird aber oft vernachlässigt. Denn sich in der „Welt der Versicherung“ zurecht zu finden ist keine leichte Aufgabe und manchmal ist es einfacher, sich mit einer Standard-Abdeckung zu begnügen. In dieser Einführung wird uns Thomas Jacoby durch die unterschiedlichen Möglichkeiten, die ein Unternehmen hat, führen und die konkrete Fragen rund um das Versichern beantworten.

Thomas Jacoby ist seit 1998 selbstständig als Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister tätig und entwickelt für Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen maßgeschneiderte Versicherungskonzepte.

PAUL ist das Performing Artists’ Urban Laboratory, ein Ort, der seine Besucher*innen einlädt, sich zuhause zu fühlen. Umgeben von Werkstätten und den Gebäuden des Estrel, wirkt PAUL wie eine kleine Oase, ein sicherer Hafen im rauen Berlin-Meer: ein Ort, an dem man sich sicher fühlen kann, um sich auszuprobieren, fernab des täglichen “Hustles” im Berliner Kunstbetrieb. Ein bisschen weniger unter Druck, ein bisschen weniger anonym. Residenzen, in denen wir Proberäume, unsere dramaturgische Beratung und unsere Netzwerke als Unterstützung anbieten, sind von verschiedensten Künstler*innen dankend in Anspruch genommen worden. Ihr Feedback nährt weiter unseren Wunsch, diese Unterstützungsmöglichkeiten auszubauen und breiter zugänglich zu machen. In wenigen Jahren hat sich der kleine PAUL so innerhalb der freien Szene Bekanntheit geschaffen, durch eben jenes Angebot eines unterstützenden, offenen Raums, und nicht zuletzt durch The Wall Series.

Das Proberaum-Café ist ein Stammtisch der Proberäume: Eine Gelegenheit, sich mit Kolleg*innen über die alltäglichen Freuden und Leiden des „Raumbetreibens“ auszutauschen, zu erfahren, welche Lösungen andere zu gleichen Problemen entwickelt haben, sich zu vernetzen und über Auslastung und Preise zu diskutieren. Kurz: Alles, was Euch beschäftigt, in einer netten Runde in einem jeweils anderen Proberaum zu diskutieren.

Kontakt

Aurora Kellermann

aurora.kellermann [at] pap-berlin.de

Anmeldungen an:
redaktion@proberaumplattform-berlin.de

Die Veranstaltung richtet sich inhaltlich ausdrücklich nach den Fragen der Teilnehmenden. Wir bitten daher bei der Anmeldung schon die relevantesten Themen bzw. wenn vorhanden konkrete Fragen zu nennen.