Branchentreff der freien darstellenden Künste

Branchentreff der freien darstellenden Künste

Der Branchentreff der freien darstellenden Künste bietet eine zentrale Plattform für Austausch und Vernetzung. Über 500 Künstler*innen und Akteur*innen der freien darstellenden Künste folgen jährlich der Einladung nach Berlin, um aktuelle Themen und Fragestellungen zu diskutieren, Wissen zu teilen, Synergien zu nutzen und mit Vertreter*innen anderer Künste, der Kulturpolitik, aus Wirtschaft und weiteren Feldern sowie internationalen Communities in Kontakt zu treten. Impulsreferate, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Arbeitsgruppen, Workshops und Tischgespräche zu einem Schwerpunktthema eröffnen innovative Zugänge und geben neue Denkanstöße. Der Branchentreff steht dabei ganz im Zeichen der Teilhabe – von der Themenfindung im Open-Call-Verfahren bis zur Ausgestaltung und Durchführung des für alle offenen Fachkongresses selbst.

Kontakt

Franziska Janke

franziska.janke [at] pap-berlin.de

Julian Kamphausen

julian.kamphausen [at] pap-berlin.de