Ressourcen aktivieren im Lockdown

Beratungsstelle
Workshops & Seminare
18. Januar 2021 | 10:00 -
Online

Ressourcen aktivieren im Lockdown

Mit Janne Harnischfeger (Psychologin)

Sprache: Deutsch, Fragen können auch auf Englisch gestellt werden  

Wie kann ich mich künstlerisch weiterentwickeln? Wie steht es um mein Netzwerk? Welche Handlungsmöglichkeiten lassen sich erschließen? In der Zeit des weitgehenden Stillstands der darstellenden Künste bietet der Workshop einen Raum, um in einer kleinen Gruppe individuelle Kraftquellen und Netzwerkressourcen in den Blick zu nehmen. Es werden Methoden erlernt, um sich ein umfassendes Bild der persönlichen und beruflichen Ressourcen zu machen und einen Überblick über das Netz an sozialen Kontakten sowie Anregungen zur bestmöglichen Vernetzung zu gewinnen. Eine besondere Form des Zweiergesprächs verhilft dazu, sich ein Ziel zu setzen und konkret zu formulieren.

Mit:

Janne Harnischfeger, geboren 1983 in Hamburg, ist Diplompsychologin und spezialisiert auf klinische Psychologie und Psychologie der Arbeit. In der Forschung, Beratung und Weiterbildung war sie im Bereich von Gruppenprozessen tätig. Aus Leidenschaft für Theater und Tanz und der Arbeit mit darstellenden Kunstschaffenden initiierte sie auf dem Fusion-Festival und dem Theaterfestival at.tension ein Performance-Programm, das sie dort seither jährlich veranstaltet. 2014 zog sie von Hamburg nach Berlin. Von 2015 bis 2016 arbeitete sie zwei Jahre lang als Dozentin für Psychologie an einer Erzieher*innen-Fachschule. Sie war im Jahr 2017 an einer Tagesklinik als Gruppentherapeutin tätig. Im Rahmen ihrer Weiterbildung zur Psychotherapeutin führt sie psychoanalytische Therapien durch. 

Im Performing Arts Programm berät sie seit 2015 mit den Schwerpunkten der Selbstklärung bezüglich individueller Ziele sowie der Konkretisierung künstlerischer Ideen. Außerdem begleitet sie die Mentoring-Programme.

Anmeldung bis 12. Januar:
beratung@pap-berlin.de.